+49 30 23607316 | info@ad-editum.de

Über uns

Ein internationales Team für Top-Übersetzung, präzises Korrigieren und globale Kommunikation

Die Marke ad editum besteht seit dem Jahr 2010 und wurde von dem früheren langjährigen Geschäftsführer von WIENERS+WIENERS, Wolfgang Bruch, geschaffen. Bei dem Übersetzungsservice mit eigenem Lektorat dreht sich alles um gute Kommunikation in allen Sprachen und für alle Medien, von der Print-Übersetzung über Internet-Übersetzung durch erfahrene Web-Übersetzer bis hin zum Social Web. Dafür steht ein hoch motiviertes und perfekt aufeinander eingespieltes internationales Team bereit. Die eingesetzten Übersetzer, Lektoren, Redakteure, Linguisten, Sprachdesigner und Texter der auf Werbeübersetzungen und Werbelektorat spezialisierten Agentur zählen zur internationalen Elite auf den Gebieten der Werbesprache, Wirtschaftssprache, Adaption und Werbeübersetzung.

 

Das Management der Übersetzungsagentur für professionelle Englisch-Übersetzung und Übersetzungen in alle Sprachen

Der Geschäftsführer ist studierter Germanist, Kunsthistoriker und Wirtschaftswissenschaftler. Bevor er die Agentur der Lektoren und Übersetzer in Berlin gründete, war er in diversen Verlagen und Medienunternehmen als Lektor, Redakteur und Übersetzer Englisch-Deutsch tätig. Für die Sparkassen-Finanzgruppe betreute er jahrelang zahlreiche finanzwirtschaftliche Publikationen im Bereich der Fachpublizistik der Institutsgruppe. Als Leiter Global Content Management beim Internetportal für Wertpapierinformationen OnVista AG verantwortete er anschließend unter anderem das internationale B2B-Marketing und die Finanzübersetzung von Aktienanalysen, insbesondere Übersetzungen Deutsch-Englisch. Später war er kaufmännischer Leiter innerhalb des Geschäftsbereichs elektronische Medien der Verlagsgruppe Frankfurter Allgemeine Zeitung. Als Geschäftsführer einer der größten Übersetzungsagenturen Deutschlands setzte er seit dem Jahr 2004 neue Maßstäbe in der Text-Übersetzung und Web-Übersetzung für die Werbebranche. Für eine international tätige Kommunikationsagentur baute der Experte für Unternehmenskommunikation eine firmeninterne Übersetzungsagentur für die multilinguale Kommunikation und die professionelle Übersetzung internationaler Kampagnen auf. Basierend auf diesem umfangreichen Know-how und unterstützt durch sein weit verzweigtes Netzwerk ausgezeichneter Finanzübersetzer, Wirtschaftsübersetzer und Fachübersetzer für die Gebiete Werbung, Marketing und PR gründete er schließlich seine eigene Agentur für werbliche Übersetzungen, Fachübersetzungen und Fachlektorat in Berlin.

 

Die Berlin-Übersetzer

In den Jahren 2004 bis 2009 war der Gründer Geschäftsführer, Cheflektor einer Übersetzungsagentur in Hamburg bzw. Ahrensburg. Da sich jedoch Berlin neben Hamburg immer mehr zur Kreativmetropole entwickelte, kam der Spezialist für multilinguale Werbung auf die Idee, in Berlin günstige Übersetzungen und Werbelektorat der Extraklasse anzubieten. Ende 2009 verließ er das Übersetzungsbüro in Hamburg und gründete Anfang 2010 das neue Markenunternehmen ad editum für Übersetzungen, Lektorat und Sprachdesign in Berlin.

 

Die Mission des Übersetzungsservice: eine schöne Übersetzung, ein schön formulierter Text in jeder Sprache

In Englisch steht „ad“ für „advertising“ – Werbung. Die lateinische Fügung „ad editum“ bedeutet „zum Höchsten“, aber auch „reif zur Veröffentlichung“. Die Verbindung dieser Aspekte beschreibt treffend unsere Mission. Wir möchten Ihnen dazu verhelfen, dass alle Ihre zur Veröffentlichung bestimmten Texte schön geschrieben, werbewirksam und von herausragender sprachlicher Qualität sind. Eine Fachübersetzung behandeln die Text-Übersetzer in unserem Übersetzungszentrum mit genauso viel Fingerspitzengefühl wie eine Literaturübersetzung.